Biographie des Monats August 2019

Hugo Steiner (1878–1969) – ein Leben für Esperanto

Am 1. August 2019 vor 90 Jahren wurde das Esperantomuseum als Teil der Österreichischen Nationalbibliothek feierlich eröffnet, eines der ältesten Sprachmuseen überhaupt und die bedeutendste Einrichtung ihrer Art weltweit. An das Museum angeschlossen ist die Sammlung für Plansprachen, die u. a. eine reichhaltige Fachbibliothek zu rund 500 verschiedenen Plansprachenprojekten umfasst. Die Geschichte des Museums ist auf das Engste mit Hugo Steiner verknüpft, einem der bedeutendsten österreichischen Esperantisten, dessen Todestag sich ebenfalls am 1. August zum 50. Mal jährt.

Weiterlesen