Andreas Fischer

Die Fredegar-Chronik

Curriculum Vitae


1994-1999

Studium der Geschichte, Englisch und Pädagogik an der Philipps-Universität in Marburg

1999

Erstes Staatsexamen

2005

Promotion an der Freien Universität Berlin (bei Prof. Dr. Matthias Thumser)

2004

Lehrbeauftragter am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin

2004-2006

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Kunstgeschichte der Technischen Universität Berlin (bei Prof. Dr. Wolfgang Radtke)

2006- 2012

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin (bei Prof. Dr. Stefan Esders)

2009- 2010

Postdoctoral Fellow am Humanities Center der Harvard University

2012-2016

Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Frühmittelalter im Institut für Mittelalterforschung - Projekt ERC-SCIRE

Seit 2011

Redakteur bei „Sehepunkte

Seit 2016

Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Strategien der Identifikation“ im Institut für Mittelalterforschung

Forschungsstipendien und Preis


2001-2003

Stipendiat der Gerda Henkel Stiftung 

2002/2004

Stipendiat des Deutschen Historischen Instituts in Rom

2004

Stipendiat der Freien Universität Berlin

2006

Friedrich-Meinecke-Preis für die Dissertation

2009/10

Postdoctoral Fellow am Humanities Center der Harvard University