Renate Kohn

Stellvertretende Institutsdirektorin, Leiterin der Arbeitsgruppe Inschriften d. Mittelalters und der frühen Neuzeit

Arbeitsschwerpunkte: Edition der Inschriften des Wiener Stephansdoms; Fürstliche Repräsentation und Paläographie (mit Schwerpunkt Inschriftenpaläographie)

Publikationen


Download

Curriculum Vitae


1980-89

Studium an der Universität Wien (Geschichte und Kunstgeschichte)

1989

Mag.phil.

1993

Dr. phil. (Dissertation bei Walter Koch)

1988-92

Freie Mitarbeiterin der Inschriftenkommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Seit 1993

wissenschaftliche Mitarbeiterin der Inschriftenkommission, 1998-2003 Forschungsstelle für Geschichte des Mittelalters, seit 2004 Institut für Mittelalterforschung, Arbeitsgruppe Inschriften