© privat


Mag. Dejan Segić


Tel.   (+43 1) 515 81 – 3330
dejan.segic(at)oeaw.ac.at

Biographie


Geboren 1985 in Belgrad (Serbien), Mag.
Studium der Geschichte an der Universität Belgrad. Doktorand an der Universität Wien, Studienrichtung Geschichte. Seit Oktober 2017 Mitarbeiter des Instituts für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte (IKT); 2013/14 Fellowship der serbischen Regierung für junge Talente im Ausland; 2017 KWA - Forschungsstipendium der Universität Wien; Seit Oktober 2017 DOC-Stipendium der ÖAW.

Forschungsschwerpunkt


Konfliktgeschichte und Erinnerungspolitik in Südosteuropa

Zuständigkeiten am IKT


DOC Forschungsprojekt über die Gewalt im Zweiten Weltkrieg und die Erinnerungspolitik im sozialistischen Jugoslawien

AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN


Bosansko-hercegovački pukovi Austro-ugarske vojske. Problem nacionalno-verske raznolikosti i držanje na srpskom frontu 1914, in: Maksimović, Vojislav/Mastilović, Draga (Hg.): Bosna i Hercegovina u Prvom svjetskom ratu, Beograd 2015, S. 107-117.
Četnici i kapitulacija Italije 1943, in: Vojnoistorijski glasnik 1/2011, S. 194-224.