Medienreaktionen 2010

  • Radio-Interview: Die Stadt vor hundert Jahren – Laboratorium für die Gegenwart. Gast: Moritz Csáky. ORF Ö1, 29.12.2010, 14h05.
  • Bücherbericht: Bruchstücke jüdischen Lebens. Autor: Thomas Wolkinger. In: Falter, Nr. 49/2010.
  • Kolummne: Reine Formsache. Architektur, die schützt. Autorin: Monika Mokre. In: Die Presse, 6.6.2010.
  • Radio-Interview: Kunst als Forschung – Werkstätten des Wissens. Gast: Monika Mokre. ORF Ö1 Radiokolleg, 15.12.2010,  09h30.
  • Radio-Interview: Kunst als Forschung – Werkstätten des Wissens. Gast: Monika Mokre. ORF Ö1 Radiokolleg, 14.12.2010,  09h30.
  • Radio-Interview: Dimensionen – die Welt der Wissenschaft. Transformationen der Erkenntnis: wie altes Wissen neues schafft und was sich dabei ändert. Gestaltung: Sabrina Albrecht. Gast: Federico Italiano. ORF Ö1, 06.12.2010, 19h06.
  • Bericht: Nach dem „Anschluss“: Trommel und Pfeifenklang. In: Die Presse. Autor: Martin Kugler, 04.12.2010.
  • Interview: „Kultur wird zu einer Fabrik von Identität“. Mit: Heidemarie Uhl. Interviewerin: Adelheid Wölfl. In: Der Standard, 22.11.2010.
  • Radiosendung: Europa Journal. Gast: Heidemarie Uhl. ORF Ö1, 22.10.2010, 18h20.
  • Bericht: Arbeit am europäischen Gedächtnis: Diktaturerfahrungen und Demokratieentwicklung. 9. Internationales Symposium der Stiftung Ettersberg. Autorin: Elisabeth Kübler. In: H-Soz-Kult, 22.10.2011.
  • Reportage: Media Brain. Autor: Dieter Reichenauer. In: Weg in die Wirtschaft.  November 2010 – Nr. 5.
  • Interview: Wien Wahl. Mit: Barbara Herzog-Punzenberger. In: Zeit im Bild, ORF 2, 19h30.
  • Bericht: anders sein. Autorin: Anni Bürkl. In: Lebensart 062010.

Nach oben

  • Radio-Interview: Die Stadt vor hundert Jahren – Laboratorium für die Gegenwart. Gast: Moritz Csáky. ORF Ö1, 29.12.2010, 14h05.
  • Bücherbericht: Bruchstücke jüdischen Lebens. Autor: Thomas Wolkinger. In: Falter, Nr. 49/2010.
  • Kolummne: Reine Formsache. Architektur, die schützt. Autorin: Monika Mokre. In: Die Presse, 6.6.2010.
  • Radio-Interview: Kunst als Forschung – Werkstätten des Wissens. Gast: Monika Mokre. ORF Ö1 Radiokolleg, 15.12.2010,  09h30.
  • Radio-Interview: Kunst als Forschung – Werkstätten des Wissens. Gast: Monika Mokre. ORF Ö1 Radiokolleg, 14.12.2010,  09h30.
  • Radio-Interview: Dimensionen – die Welt der Wissenschaft. Transformationen der Erkenntnis: wie altes Wissen neues schafft und was sich dabei ändert. Gestaltung: Sabrina Albrecht. Gast: Federico Italiano. ORF Ö1, 06.12.2010, 19h06.
  • Bericht: Nach dem „Anschluss“: Trommel und Pfeifenklang. In: Die Presse. Autor: Martin Kugler, 04.12.2010.
  • Interview: „Kultur wird zu einer Fabrik von Identität“. Mit: Heidemarie Uhl. Interviewerin: Adelheid Wölfl. In: Der Standard, 22.11.2010.
  • Radiosendung: Europa Journal. Gast: Heidemarie Uhl. ORF Ö1, 22.10.2010, 18h20.
  • Bericht: Arbeit am europäischen Gedächtnis: Diktaturerfahrungen und Demokratieentwicklung. 9. Internationales Symposium der Stiftung Ettersberg. Autorin: Elisabeth Kübler. In: H-Soz-Kult, 22.10.2011.
  • Reportage: Media Brain. Autor: Dieter Reichenauer. In: Weg in die Wirtschaft.  November 2010 – Nr. 5.
  • Interview: Wien Wahl. Mit: Barbara Herzog-Punzenberger. In: Zeit im Bild, ORF 2, 19h30.
  • Bericht: anders sein. Autorin: Anni Bürkl. In: Lebensart 062010.

Nach oben

  • Interview: Die tiefen Wurzeln des Feindbilds „Türke“. Mit: Johannes Feichtinger, Johann Heiss. In: Der Standard, 20.10.2010.
  • Bericht: Die Türken: Viel benutztes altes Feindbild. Autor: Ursula Kastler. In: Salzburger Nachrichten, 16.10.2010.
  • Bericht: Die Universität als Ort intellektueller Widersprüche. In: Die Presse, 18.10.2010.
  • Bericht: Protestanten und andere Türken. Autor: Anne-Catherine Simon. In: Die Presse, 13.10.2010.
  • Radiosendung: Ö1 – Dimensionen „Welche Bildung braucht die Gesellschaft?“. Ein Bericht über das 16. ernst mach forum. ORF Ö1, 13.10.2010, 19h05–19h30.
  • APA: Feindbild Islam oder wie die Türken erinnert werden. In: apa, 12.10.2010.
  • APA: Wissenschafter gehen bei Tagung Feindbild „Türke“ auf den Grund. In: apa, 10.10.2010.
  • Bericht: Vargas Llosa „sehr gerührt“. Die Welt freut sich mit dem Peruaner. In: orf.at, 08.10.2010.
  • Bericht: „Wunderbare Entscheidung“. Autor: apa/dpa. In: derStandard.at, 08.10.2010.
  • Interview: Rössner „Schon lange überfällig“. Mit: Michael Rössner. In: apa, 07.10.2010.

Nach oben

  • Interview: Die tiefen Wurzeln des Feindbilds „Türke“. Mit: Johannes Feichtinger, Johann Heiss. In: Der Standard, 20.10.2010.
  • Bericht: Die Türken: Viel benutztes altes Feindbild. Autor: Ursula Kastler. In: Salzburger Nachrichten, 16.10.2010.
  • Bericht: Die Universität als Ort intellektueller Widersprüche. In: Die Presse, 18.10.2010.
  • Bericht: Protestanten und andere Türken. Autor: Anne-Catherine Simon. In: Die Presse, 13.10.2010.
  • Radiosendung: Ö1 – Dimensionen „Welche Bildung braucht die Gesellschaft?“. Ein Bericht über das 16. ernst mach forum. ORF Ö1, 13.10.2010, 19h05–19h30.
  • APA: Feindbild Islam oder wie die Türken erinnert werden. In: apa, 12.10.2010.
  • APA: Wissenschafter gehen bei Tagung Feindbild „Türke“ auf den Grund. In: apa, 10.10.2010.
  • Bericht: Vargas Llosa „sehr gerührt“. Die Welt freut sich mit dem Peruaner. In: orf.at, 08.10.2010.
  • Bericht: „Wunderbare Entscheidung“. Autor: apa/dpa. In: derStandard.at, 08.10.2010.
  • Interview: Rössner „Schon lange überfällig“. Mit: Michael Rössner. In: apa, 07.10.2010.

Nach oben

  • TV-Sendung: Kulturhauptstadt – Marketing oder mehr?. Gast: Monika Mokre. In: Talk im Hangar- 07; 08; 10.10.2010.
  • Interview: „Übersetzungen können auch scheitern“. In: science.orf.at, 07.10.2010.
  • Meldung: Welche Bildung braucht die Gesellschaft?. In: science.orf.at, 06.10.2010.
  • Radiosendung: Betrifft: Geschichte. Gäste: Johannes Feichtinger, Johann Heiss. ORF Ö1, 4.–8.10.2010, 17h55–18h.
  • APA: Studie: Integration geht nicht geradlinig von Null auf 100. In: apa, 27.09.2010.
  • Bericht: Schmelztiegel mit Aufholbedarf. Autorin: Katharina Schmidt. In: Wiener Zeitung, 14.09.2010.
  • Radiosendung: Radiokolleg. Erinnerungskulturen. Wozu erinnern? Wie erinnern? Interview mit Heidemarie Uhl. Gestaltung: Judith Brandner. 18.08.2010.
  • Interview: „Stumme Dinge zum Sprechen bringen“. Mit Heidemarie Uhl. In: Der Standard, 04.08.2010.
  • Rezension: Federico Italiano, Tra miele e pietra. Aspetti di geopoetica in Montale e Celan, Milano: Mimesis, 2009. Autor: Alberto Cellotto. In: Poesia, Anno XXIII, giugno 2010, n. 250, S. 62.
  • Rezension: Federico Italiano, Tra miele e pietra. Aspetti di geopoetica in Montale e Celan, Milano: Mimesis, 2009. Autor: Marco Mastronunzio (Milano/Trento). In: Ambiente Società Territorio. Geografia nelle scuole, Anno LV, n. 1, 2010, S. 45.

Nach oben

  • TV-Sendung: Kulturhauptstadt – Marketing oder mehr?. Gast: Monika Mokre. In: Talk im Hangar- 07; 08; 10.10.2010.
  • Interview: „Übersetzungen können auch scheitern“. In: science.orf.at, 07.10.2010.
  • Meldung: Welche Bildung braucht die Gesellschaft?. In: science.orf.at, 06.10.2010.
  • Radiosendung: Betrifft: Geschichte. Gäste: Johannes Feichtinger, Johann Heiss. ORF Ö1, 4.–8.10.2010, 17h55–18h.
  • APA: Studie: Integration geht nicht geradlinig von Null auf 100. In: apa, 27.09.2010.
  • Bericht: Schmelztiegel mit Aufholbedarf. Autorin: Katharina Schmidt. In: Wiener Zeitung, 14.09.2010.
  • Radiosendung: Radiokolleg. Erinnerungskulturen. Wozu erinnern? Wie erinnern? Interview mit Heidemarie Uhl. Gestaltung: Judith Brandner. 18.08.2010.
  • Interview: „Stumme Dinge zum Sprechen bringen“. Mit Heidemarie Uhl. In: Der Standard, 04.08.2010.
  • Rezension: Federico Italiano, Tra miele e pietra. Aspetti di geopoetica in Montale e Celan, Milano: Mimesis, 2009. Autor: Alberto Cellotto. In: Poesia, Anno XXIII, giugno 2010, n. 250, S. 62.
  • Rezension: Federico Italiano, Tra miele e pietra. Aspetti di geopoetica in Montale e Celan, Milano: Mimesis, 2009. Autor: Marco Mastronunzio (Milano/Trento). In: Ambiente Società Territorio. Geografia nelle scuole, Anno LV, n. 1, 2010, S. 45.

Nach oben

  • Rezension: Gertraud Marinelli-König, Oberungarn (Slowakei) in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805–1848). Wien: ÖAW 2004, Autorin: Mária Rózsa (Budapest). In: Mitteilungen der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 1 (2010), S. 48–54.  08/2010.
  • Bericht: Die Polizei studiert mit. Autor: Felix Wemheuer. In: jungle-world.com, 18/2010.
  • Bericht: Am Anfang war das Pferd. Autorin: Alexia Weiss. In: Die Gemeinde (Israelitische Kultusgemeinde), 05/2010.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Dimensionen. Spracherwerb und Bildungschancen für MigrantInnen. Interview mit Barbara Herzog-Punzenberger. 6.5.2010, 19h30.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Dimensionen – Die Welt der Wissenschaft: Media Brain. Verändern neue Medien und Technologien unser Gehirn?  Ein Bericht über das 15. ernst mach forum. 29.04.2010, 19h05–19h30.
  • Bericht: Media Brain. ernst mach forum. In: Zeit im Bild, ORF 2, 28.04.2010, 22h.
  • Bericht: Verändern neue Technologien unser Gehirn? In: science.orf.at, 23.04.2010.
  • Bericht: Beim Spiel nicht den Kopf verlieren. Autor: Peter Illetschko. In: Der Standard, 21.04.2010.
  • Bericht: Bau-, Ausstattungs- und Funktionsgeschichte der Wiener Hofburg. In: Kunstgeschichte aktuell, 04/2010.
  • Bericht: Die letzten Tage der Weisheit. Autor: Dominik Zechner. In: Der Standard, 03/2010 (UNISTANDARD).
  • Rezension: Gertraud Marinelli-König, Oberungarn (Slowakei) in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805–1848). Wien: ÖAW 2004, Autorin: Mária Rózsa (Budapest). In: Mitteilungen der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 1 (2010), S. 48–54.  08/2010.
  • Bericht: Die Polizei studiert mit. Autor: Felix Wemheuer. In: jungle-world.com, 18/2010.
  • Bericht: Am Anfang war das Pferd. Autorin: Alexia Weiss. In: Die Gemeinde (Israelitische Kultusgemeinde), 05/2010.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Dimensionen. Spracherwerb und Bildungschancen für MigrantInnen. Interview mit Barbara Herzog-Punzenberger. 6.5.2010, 19h30.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Dimensionen – Die Welt der Wissenschaft: Media Brain. Verändern neue Medien und Technologien unser Gehirn?  Ein Bericht über das 15. ernst mach forum. 29.04.2010, 19h05–19h30.
  • Bericht: Media Brain. ernst mach forum. In: Zeit im Bild, ORF 2, 28.04.2010, 22h.
  • Bericht: Verändern neue Technologien unser Gehirn? In: science.orf.at, 23.04.2010.
  • Bericht: Beim Spiel nicht den Kopf verlieren. Autor: Peter Illetschko. In: Der Standard, 21.04.2010.
  • Bericht: Bau-, Ausstattungs- und Funktionsgeschichte der Wiener Hofburg. In: Kunstgeschichte aktuell, 04/2010.
  • Bericht: Die letzten Tage der Weisheit. Autor: Dominik Zechner. In: Der Standard, 03/2010 (UNISTANDARD).
  • Kommentar: Karl Lueger ein verdienstvoller Antisemit: „Der Jud‘ ist schuld“. Autorin: Heidemarie Uhl. In: science.orf.at, 09.03.2010.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Von Tag zu Tag. Gast: Heidemarie Uhl. 03.03.2010, 14h.
  • Kommentar: Den Flakturm vor Datensammlern schützen. Autorin: Heidemarie Uhl. In: Der Standard, 25.02.2010.
  • Bericht: Flaktürme zu vermieten. Autor: Martin Stuhlpfarrer. In: Die Presse, 09.02.2010.
  • Meldung: Gedenkstätte statt Datencenter. In: Salzburger Nachrichten, 09.02.2010.
  • Meldung: Arenberg-Flakturm: Grüne gegen Umbau zu Datencenter. In: Vienna online, 08.02.2010.
  • Meldung:  Flakturm als Datencenter? Grüne protestieren. In: diepresse.com, 08.02.2010.
  • Meldung: Bewusste Spurenvernichtung im Flakturm. Autorin: Barbara Mader. In: Kurier, 08.02.2010.
  • Bericht: Wozu erinnern? Gedenkfahrt nach Engerau. In: der neue Mahnruf, Februar 2010.
  • Meldung: Aktionsplan für Integration polarisiert. In: wien.orf.at, 20.01.2010.

Nach oben

  • Kommentar: Karl Lueger ein verdienstvoller Antisemit: „Der Jud‘ ist schuld“. Autorin: Heidemarie Uhl. In: science.orf.at, 09.03.2010.
  • Radiosendung: ORF Ö1 Von Tag zu Tag. Gast: Heidemarie Uhl. 03.03.2010, 14h.
  • Kommentar: Den Flakturm vor Datensammlern schützen. Autorin: Heidemarie Uhl. In: Der Standard, 25.02.2010.
  • Bericht: Flaktürme zu vermieten. Autor: Martin Stuhlpfarrer. In: Die Presse, 09.02.2010.
  • Meldung: Gedenkstätte statt Datencenter. In: Salzburger Nachrichten, 09.02.2010.
  • Meldung: Arenberg-Flakturm: Grüne gegen Umbau zu Datencenter. In: Vienna online, 08.02.2010.
  • Meldung:  Flakturm als Datencenter? Grüne protestieren. In: diepresse.com, 08.02.2010.
  • Meldung: Bewusste Spurenvernichtung im Flakturm. Autorin: Barbara Mader. In: Kurier, 08.02.2010.
  • Bericht: Wozu erinnern? Gedenkfahrt nach Engerau. In: der neue Mahnruf, Februar 2010.
  • Meldung: Aktionsplan für Integration polarisiert. In: wien.orf.at, 20.01.2010.

Nach oben