Diese Seite bietet Zugang zu Materialien, die aus der am IKGA geleisteten Forschung hervorgegangen sind und primär über die Homepage des Instituts publiziert werden. 


Faksimiles

  • The Kundeling Manuscript of Śāntarakṣita's Vādanyāyaṭīkā
    A supplement to Ernst Steinkellner, The Edition of Śāntarakṣita's Vādanyāyaṭīkā Collated with the Kundeling Manuscript. Wien: Arbeitskreis für Tibetische und Buddhistische Studien, Universität Wien, 2014. TODO Kintaert: add order-link to WSTB-Website.

E-Texte philosophischer Sanskritliteratur

  • SARIT (Search and Retrieval of Indic Texts): von Institutsmitarbeiter/inne/n mitentwickelte digitale Bibliothek mit E-Texten in indischen Sprachen (vorwiegend Sanskrit) im TEI/XML-Format. E-Texte, die mit der Forschung des Instituts in Zusammenhang stehen, werden laufend korrigiert und ergänzt.
  • Ausgewählte E-Texte zur indischen Philosophie: Die folgenden E-Texte wurden unter der Leitung von Helmut Krasser digitalisiert und von Dr. Reinhold Grünendahl (Universität Göttingen) in HTML-Format übertragen. Die Dokumente sind auch im Göttingen Register of Electronic Texts in Indian Languages (GRETIL) eingetragen.

Keyword-in-Context-Indizes

Die folgenden Texte wurden mit freundlicher Genehmigung des Institute for Languages and Cultures of Africa and Asia (ILCAA), Tokyo University of Foreign Studies, und der jeweiligen Autoren hier reproduziert und sind auch über die Adresse www.aa.tufs.ac.jp/~tjun/data/kwic/ zugänglich.


Tibetische Materialien