Weitere
verknüpfte
Projekte
und Vorhaben

des Instituts für Mittelalterforschung
an der ÖAW


WittgensteinProjekt 2005-2010

 

 

 

Wittgensteinpreis

Forschungsvorhaben

Projekte

Ergebnisse

Aktuelles

MitarbeiterInnen

Presse

Presse 


Vergangenheit und Vergegenwärtigung

Workshop 2./3. Mai 2005, Vortragsreihe und weitere Workshops

Unser Bild vom Frühmittelalter ist das Resultat immer neuer Aneignungen der Vergangenheit im Lauf der Generationen, mit ihren je spezifischen Interessen und Wertungen. Diese Prägungen unserer historischen Überlieferung zu untersuchen, ist derzeit eines der großen Themen der internationalen Mittelalterforschung. Die Veranstaltungsreihe, die aus dem Wittgenstein-Projekt mit kleinen Forschungsaufträgen unterstützt wird, soll diese Diskussion auch in Österreich anregen. [Mehr...]
 

Projekt Die Urkunden des 9. Jahrhunderts in St. Gallen
Leiter: Walter Pohl, Bearbeiter: Bernhard Zeller in Zusammenarbeit mit Peter Erhart, St. Gallen, CH, und Karl Heidecker, Groningen, NL
[Mehr...]
 

 

Projekt Der Prediger und sein Text: Predigthandschriften im frühmittelalterlichen Bayern
Leiter: Herwig Wolfram, Bearbeiter: Marianne Pollheimer, Max Diesenberger
[Mehr...]