Monday, 13. May 2019, 11:00

Juristenrunde with Corinne Widmer Lüchinger

Corinne Widmer Lüchinger, Professor for Private Law, Comparative Law and Private International Law of the University of Basel, holds a Juristenrunde lecture about 'Digitale Innovation und Arzthaftpflicht: eine schweizerische Perspektive' ('Digital Innovation and Medical Liability: a Swiss Perspective') 13 May 2019. The event will be held in German language. It will take place in the Institute's premises and is free of charge.

Abstract: Digitale Innovation und Arzthaftpflicht: eine schweizerische Perspektive

Medizinische Innovationen spielen sich zunehmend im Bereich der künstlichen Intelligenz ab. Zu denken ist etwa an „virtuelle Ärzte“ wie „Dr. Watson“, die Diagnosen erstellen und individuelle Therapievorschläge erarbeiten, an Software, die Ärzte bei der Auswertung von MRI-Befunden unterstützt, oder an digitale Systeme, die der Reduktion von Medikationsfehlern dienen. Die Referentin geht den haftungsrechtlichen Implikationen für Ärzte und Spitäler nach, die solche Innovationen in der Medizin einsetzen – oder aber auf ihren Einsatz verzichten. Der Fokus liegt auf dem Arzt-Patienten-Verhältnis und der ärztlichen Sorgfaltspflicht.

Interested in this event?

Then we ask you to apply for organizational reasons: