SYMPOSIUM "EVOLUTION"

Die Grundlage für ein Verstehen des Wandels in der Welt

Ziel des Symposiums "Evolution - Die Grundlage für ein Verstehen des Wandels in der Welt" ist es, die Rolle der Vorstellung von Evolution über alle Disziplinen hinweg zu beleuchten. Im Rahmen des Symposiums wird auch die Studie "Wie denkt Österreich über Evolution?" vorgestellt, die im Auftrag der ÖAW und des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung durchgeführt wurde.

Veranstalter: Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, der Universität Wien und dem Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung


Programm [PDF]
Plakat [PDF]
Pressetext vom 18.02.2009
Pressekonferenz am 04.03.2009
Fotos Vorstellung der Studie
Unterlagen und Mitschnitte
Charles Darwin-Jahr 2009

Termin:
03.03.2009 - 06.03.2009

Ort:
Hauptgebäude der ÖAW
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
1010 Wien

Kontakt:
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien
Dr. Marianne Baumgart
T +43 1 51581-1331
marianne.baumgart(at)oeaw.ac.at