em. Prof. Dr. phil.

Aage A. Hansen-Löve

Full Member of the Division of Humanities and the Social Sciences since 1999

  • Ludwig-Maximilians-Universität München

Contact:

Research Areas:

  • Linguistics and Literature
  • Slavonic studies
  • General literature studies
  • Media theory
  • Cultural studies

Profile:

CV/Website

Selected Publications:

  • Hansen-Löve, Aage Ansgar (2014) Mythopoetischer Symbolismus II: Lebensmotive (= Der russische Symbolismus: System und Entfaltung der poetischen Motive, Bd. 2,2). In Reihe: Sitzungsberichte / ÖAW, phil.-hist. Klasse, 854; Wien: Verlag der ÖAW (737 Seiten).
  • Hansen-Löve, Aage Ansgar (2013) Vom Vorgestern ins Übermorgen. Neoprimitivismus in der russischen Avantgarde. In: Gess, Nicola (Hrsg.), Literarischer Primitivismus; Berlin: De Gruyter, S. 269f.
  • Hansen-Löve, Aage Ansgar (Hrsg.) (2004) Kasimir Malewitsch: Gott ist nicht gestürzt! Schriften zu Kunst, Kirche, Fabrik.; München/Wien: Hanser (602 Seiten).
  • Hansen-Löve, Aage Ansgar (1998) Mythopoetischer Symbolismus I: Kosmische Symbolik (= Der russische Symbolismus: System und Entfaltung der poetischen Motive, Bd. 2,1). In Reihe: Sitzungsberichte / ÖAW, phil.-hist. Klasse, 633; Wien: Verlag der ÖAW (788 Seiten).
  • Hansen-Löve, Aage Ansgar (1989) Diabolischer Symbolismus (= Der russische Symbolismus: System und Entfaltung der poetischen Motive, Bd. 1). In Reihe: Sitzungsberichte / ÖAW, phil.-hist. Klasse, 544; Wien: Verlag der ÖAW (561 Seiten).