ECOMOB: Ökologische Aspekte einer nachhaltigen Mobilität


Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Georg Brasseur (Austrian Academy of Sciences)

Arbeitsgruppenleiter "Umwelt": Univ.-Prof. Dr. Thomas Karl (Universität Innsbruck)

Fachbereichsleitung "Ökologie": emer. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Glatzel

Laufzeit: 01.01.2014 -31.12.2015

Seit 2014 beteiligt sich die KIÖS an den Aktivitäten der Kommission Nachhaltige Mobilität. Im Rahmen dieser Kommission hat im Sommer 2014 ein Workshop stattgefunden, bei dem ausgewählte Arbeitsgruppen verschiedene Aspekte einer nachhaltigen Mobilität ausgearbeitet haben. Emer. Univ.- Prof. Dr. Gerhard Glatzel und Dr. Viktor Bruckman wurden als Vertreter der KIÖS in die Arbeitsgruppe "UMWELT", geleitet durch Univ.-Prof. Dr. Thomas Karl (Universität Innsbruck) entsandt.

Zurzeit wird ein Bericht basierend auf dem Workshop erstellt, der bei einem weiteren Treffen vorgestellt und vertiefend diskutiert wird.

Die Erkenntnisse werden sowohl populärwissenschaftlich als Grundlage für die politischen Weichenstellungen für eine nachhaltige Mobilität als auch in wissenschaftlichen Fachzeitschriften publiziert.