Thu, 19.09.2024 – 21.09.2024

Open Your Mint

Das IWF Graz ist zu Gast beim 1. Science Garden Festival am Campus Inffeldgasse und stellt die Vielfalt der Exoplaneten vor.

Das Science Garden Festival feiert Premiere! Vom 19. bis zum 21. September können steirische Volksschulen und die Sekundarstufe 1 Wissenschaft und Technik hautnah erleben. Auf 3.000 Quadratmetern laden über 50 Mitmachstationen zum Forschen und Staunen ein.

Auf der Suche nach einer zweiten Erde

Extrasolare Planeten - kurz Exoplaneten - sind einer der Forschungsschwerpunkte am Grazer Weltrauminstitut der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Diese Planeten außerhalb unseres Sonnensystems können Tausende Lichtjahre entfernt sein. Wie ist es möglich, sie trotzdem zu erforschen? Das Weltraumteleskop CHEOPS wendet dazu die sogenannte Transitmethode an. Das IWF Graz erklärt an seinem Stand, wie diese funktioniert und ermöglicht experimentierfreudigen Besucher:innen, selbst die Umlaufzeit eines Exoplaneten messen.

Mit dem IWF Graz ins All

Das IWF Graz ist derzeit an mehr als 20 aktiven und zukünftigen Weltraummissionen beteiligt. Bei Launch Events, die am Institut veranstaltet werden, können unsere Gäste live einen Raketenstart mitverfolgen und sich über die Grazer Beiträge informieren. Erfahren Sie bei unserem Stand, wann die nächste Raumsonde ins All startet und lassen Sie selbst eine Rakete abheben. Neugierig, wie hoch sie fliegt?
 

Anmeldung

Information

 

Wann
19. und 21. September 2024
9 - 16 Uhr

21. September 2024
10 - 15 Uhr

Wo
Technische Universität Graz
Campus Inffeldgasse
8010 Graz
 

SCIENCE Garden Festival