Tue, 04.10.2022 16:30

Forum Joanneum Research

Space als Motor der Wirtschaft

Heinz Mayer, Geschäftsführer der Joanneum Research und Gerd Hesina, Geschäftsführer des VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung präsentieren Highlights der österreichischen Weltraumforschung und Industrie.

Graz gilt als österreichisches Tor in den Weltraum. Weltraum-Technologie aus Österreich ist oftmals die Initialzündung für neue Lösungen in der Industrie und Triebfeder für zahlreiche Anwendungen in der heimischen Wirtschaft.

Beim Forum Joanneum Research werden "Außerirdische Erfolgsstories – von der Erde in den interplanetaren Raum und zurück" erzählt. Den Anfang macht IWF-Direktorin Christiane Helling mit ihrem Vortrag "Aspiration Weltraum – Terrestrische Einmaligkeit und Planetare Vielfalt".

Nach den Beiträgen aus Wissenschaft, Forschung und Industrie wird am Podium mit Vertreter:innen aus Politik und Forschungsmanagement unter anderem darüber diskutiert, wie man wissenschaftliche Erkenntnisse und wirtschaftlichen Nutzen der Weltraumforschung in Einklang bringt und wie die Öffentlichkeit die österreichische Weltraumforschung wahrnimmt.
 

Forum Joanneum Research

 

Information

 

WAS
Forum Joanneum Research

WANN
Dienstag, 4. Oktober 2022
16.30 - 21.30 Uhr

WO
Energie Steiermark AG
Leonhardgürtel 10, 8010 Graz
Veranstaltungsraum 10. Stock
 

Anmeldung