Sandra Punz, MA

Projektmitarbeiterin

T +43 1 51581 - 3528
sandra.punz(at)oeaw.ac.at

Kurzbiographie


Sandra Punz studierte Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien und schloss das Masterstudium 2019 ab. Ihre Masterarbeit wurde aus Mitteln des Innovationsfonds der ÖAW im Rahmen des Projektes "Loslassen – Durchstehen – Ankommen: Eine transdisziplinäre Studie zur rezenten Situation Geflüchteter in Österreich" gefördert. Thematisch setzte sie sich mit qualitativ-empirischen Methoden mit der Integration von Geflüchteten (Schwerpunkt Bildung) in einer ländlichen Region in Niederösterreich auseinander.

Frau Punz hat am Artikel "Entwicklungen und Strukturen des ehrenamtlichen Engagements für Geflüchtete seit 2015. Vier Beispiele aus österreichischen Regionen." im ISR-Forschungsbericht 49 mitgewirkt.

Derzeit unterstützt sie das Institut für Stadt- und Regionalforschung sowie das Institut für Sozialanthropologie der ÖAW als Projektmitarbeiterin und als Assistentin.