Publikationen der Abteilung Editionsunternehmen & Quellenforschung


Aktuelle Publikationen

Karel Hruza (Hrsg.)

Österreichische Historiker

Lebensläufe und Karrieren 1900–1945

Band 3 (Wien – Köln – Weimar 2019), 627 S.

Das Buch enthält 13 ausführliche Porträts österreichischer Historikerinnen und Historiker und setzt sich mit ihren wissenschaftlichen Karrieren und Werken auseinander sowie mit ihrer Einbindung in akademische Netzwerke und ihren politischen Tätigkeiten. Porträtiert werden: Oswald Redlich (1858–1944), Ludo Moritz Hartmann (1865–1924), Hermann Wopfner (1876–1963), Hugo Hassinger (1877–1952), Hans Uebersberger (1877–1962), Adolf Helbok (1883–1968), Camillo Praschniker (1884–1949), Balduin Saria (1893–1974), Erna Patzelt (1894–1987), Otto Brunner (1898–1982), Richard Wolfram (1901–1995), Taras (von) Borodajkewycz (1902–1984), Lucie Varga (1904–1941).

 

Gabriele Bartz/Markus Gneiß (Hg.)

Illuminierte Urkunden

Beiträge aus Diplomatik, Kunstgeschichte und Digital Humanities

Illuminated Charters: Essays from Diplomatic, Art History and Digital Humanities

(Archiv für Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde, Beiheft 16, Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2018)

Gabriele Bartz/Markus Gneiß/Martin Roland/Andreas Zajic

Bilderpracht und Seelenheil

Illuminierte Urkunden aus Nürnberger Archiven und Sammlungen

Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung in der Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg vom 13. Februar - 4 Mai 2019
Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Nürnberg 27, Nürnberg 2019

Ferdinand Opll (Bearb.)

Die Regesten des Kaiserreiches unter Friedrich I. 1152 (1122)-1190

Einleitung und Nachwort, Nachträge, Bibliographie, Abkürzungs- und Siglenverzeichnis, Namenregister, Konkordanztafeln

(Wien/Köln/Weimar: Böhlau Verlag 2018)

Markus Gneiß

Das Wiener Handwerksordnungsbuch (1364–1555)

Edition und Kommentar

(Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 16, Wien/Köln/Weimar: Böhlau Verlag 2017)

Renate Kohn (Hg.)

Der Kaiser und sein Grabmal 1517–2017

Neue Forschungen zum Hochgrab Friedrichs III. im Wiener Stephansdom

(Wien/Köln/Weimar: Böhlau Verlag 2017)