Dr. Phil. Dr. habil. Arch.

Paolo Sanvito

Paolo.Sanvito(at)oeaw.ac.at
+43-1-51581-7338

Paolo Sanvito ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Forschungsbereichs Kunstgeschichte.

Kurzbiografie


Studium d. Kunstgeschichte an den Univ. Rom 1/ Inst. "GC. Argan", Freiburg i.Br., Frankfurt a.M. u. Freiburg i. Ü. 1995 Promotion über den Mailänder Dom, 2002 publ. 1996 Specializzazione, Storia dell'Arte, Rom 1. Forschungsaufenthlt.: Prag Leiden London u. Venedig. 2003/04 Stiftungsprof., Univ. of Notre Dame, USA. 2004/08 Juniorprof. an der Univ. Rom u. 2013-15 an der Univ. Neapel. 2008/12 Leiter eines architekturhist. Teilprojekts des SFB 644, HU Berlin. 2011-18 Gründung v. Acoustical Investigations-Projekt am FG Audiokommunikation sowie Kunsthist. Institut, TU Berlin. 2016 Mitarbeiter am transuniv. Projekt Cultural Heritage Information System in Berlin. Lehrtätigkeit/Gastprof. an versch. dt. (2017, 2017/18, 2019/20) u. österr. Univ. (2017-2019). 2019 Habil./Lehrbeauftragter an der Fak. VI der TU Berlin, FG Architekturtheorie.

Forschungsschwerpunkte


Zeit: 1500-1815
Raum: Mitteleuropa, Italien, Ostspanien
Themen: Daniele Barbaro und Palladio als Theoretiker und die antike Architekturtheorie; Geschichte der gelehrten Akademien; Theaterhäuser und -vorrichtungen; antike und frühneuzeitliche Urbanistik (speziell in Nordost-Italien); Gotische Architektur und Bauplastik; Physiognomik; Devotio moderna; neuzeitliche Krankenhausarchitektur.

Wichtigste Publikationen


  • Il Duomo di Milano: le fasi costruttive, Storia dell´arte europea, Milano: Jaca book, 1995.
  • Il tardogotico del duomo di Milano (Kunstgeschichte Bd. 72), Münster-Hamburg-London: LIT Verlag, 2002.
  • Imitatio. L’amore dell’immagine sacra, Pescara (I): Z.i.P., 2009.
  • Il Teatro Olimpico di Vicenza. La genesi di un’impresa architettonica e l’Accademia sua fondatrice, Napoli: Paparo Edizioni, 2012.
  • Daniele Barbaro alla riscoperta dell’Antico inedito. La fondazione dell'architettura scientifica moderna tra Cinque- e Seicento, Roma: Aracne, 2017.
  • „Der Stellenwert des Parmenser Theaters Farnese in der Geschichte des höfischen Musiktheaters und in der Geschichte der Akustik“, in: Margret Scharrer und Matthias Müller (Hg.), Musiktheater im höfischen Raum des frühneuzeitlichen Europa, Heidelberg: U.P., 2019, 199–228.

Weitere Publikationen

Monographien

Monographien

Herausgeberschaften und Sammelbände

Herausgeberschaften und Sammelbände

Artikel

Artikel

Sonstige

Sonstige