Aktuelle Veranstaltungen


-> zum Veranstaltungsarchiv


Veranstalter: Institut für Geschichte der Universität Wien - Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes

Ringvorlesung:

Alteritäten im Wandel im Heiligen Römischen Reich vom 15. bis zum 18. Jahrhundert – Mechanismen, Öffentlichkeit und Medien

Ort und Datum: Universität Wien, HS 41, Universitätsring 1, 1010 Wien, 5.3.-25.6.2020

nähere Informationen


Veranstalter: Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes

Lecture:

Alberto José Campillo Pardo, The trade of controlling ideas: inquisitorial expurgation in the Early Modern Spanish Empire

Ort und Datum: IHB, Hollandstraße 11-13, 1020 Wien, 30.3.2020, 17.00 Uhr

Einladung


Veranstalter: Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes

Workshop:

Eleonore Magdalena von Pfalz-Neuburg (1655-1720): Eine Kaiserin tritt aus dem Schatten

Ort und Datum: IHB, Hollandstraße 11-13, 1020 Wien, 20.-21.4.2020

nähere Informationen


Veranstalter: Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes - Arenberg Foundation

Buchpräsentation:

William D. Godsey - Veronika Hyden-Hanscho (Hg.), DAS HAUS ARENBERG UND DIE HABSBURGERMONARCHIE. Eine transterritoriale Adelsfamilie zwischen Fürstendienst und Eigenständigkeit (16.–20. Jahrhundert)

Ort und Datum: Palais Pallavicini, Josefsplatz 5, 1010 Wien, 29.4.2020, 18.00 Uhr

Einladung folgt!


Veranstalter: IHB / Kunstgeschichte - ACDH-CH / Abteilung Musikwissenschaft

Tagung:

Johannes von Nepomuk: Kult – Künste  – Kommunikation

Ort und Datum: Churhaus St. Stephan, 1010 Wien, 14.-16.10.2020

Einladung folgt!