Tue, 02.08. – 05.08.2016

Biennale der Iranistik

Das ÖAW-Institut für Iranistik und die International Society for Iranian Studies laden zur wichtigsten Konferenz der iranwissenschaftlichen Forschung nach Wien.

Bild: International Society for Iranian Studies

Alle zwei Jahre trifft sich die internationale Elite der Iranforschung zum Austausch auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. Heuer laden das ÖAW-Institut für Iranistik gemeinsam mit der International Society for Iranian Studies zur Konferenz nach Wien ein.

Auf dem Programm stehen Präsentationen zum modernen und zeitgenössischen Iran, zur klassischen und frühmodernen Periode sowie zum vorislamischen Erbe persisch geprägter Kulturen. Die Palette der vertretenen Disziplinen umfasst Geschichte, Literatur, Sozialwissenschaft, Architektur und Stadtentwicklung ebenso wie Beiträge zur Genderforschung, Linguistik und Religion.

Programm

Information

 

Termin:
2. bis 5. August 2016 

Ort:
Universität Wien 
Universitätsring 1
1010 Wien

Kontakt:
Bettina Hofleitner 
Tel: +43 1 51581-6500
Institut für Iranistik der ÖAW