16.04.2020

Die Zukunft des Computers

Wie maschinelle Berechnungen künftig noch schneller werden können, schilderte Martin Grötschel im Vorjahr bei einer Akademievorlesung an der ÖAW. Der Vortrag ist hier und auf dem YouTube-Kanal der ÖAW in voller Länge nachzusehen.

Sind Computer trotz der technologischen Fortschritte der vergangenen Jahrzehnte noch nicht schnell genug? Für viele Anwendungen, von der Raumfahrt bis zur sekundenaktuellen Verkehrsberechnung und anderen Anwendungen des täglichen Lebens, nicht.

Welche Möglichkeiten die mathematische Forschung bietet, um diese Herausforderung zu bewältigen, schilderte Martin Grötschel, Mathematiker und Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, im Rahmen seiner „Akademievorlesung“ unter dem Titel "Schnelles Rechnen" im Jahr 2019 an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW).

 

MEHR VORTRÄGE IM VIDEO

Bei den Akademievorlesungen der ÖAW bieten internationale Expert/innen spannende Einblicke in gesellschaftlich und wissenschaftlich hochaktuelle Themen. Alle Akademievorlesungen sind in voller Länge auf dem YouTube-Kanal der ÖAW zu finden. 

Akademievorlesungen auf Youtube

 


Newsletter
Forschungs-News, Science Events & Co: Jetzt zum ÖAW-Newsletter anmelden!