Univ.-Prof. Dipl.-Phys. Dr. rer. nat.

Sabine Schindler

Sabine Schindler

Wirkliches Mitglied der mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 2010

  • Universität Innsbruck
  • UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Physik, Astronomie
  • Astrophysik

Zur Person:

CV/Website

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Internationale Akademie für Astronautik
  • International Astronomical Union
  • European Astronomical Society
  • Österreichische Gesellschaft für Astronomie und Astrophysik
  • Astronomische Gesellschaft

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Tiroler Adler-Orden in Gold

Ausgewählte Publikationen:

  • Schindler, S.; Diaferio, A. (2008) Metal Enrichment Processes. Space Science Reviews, Bd. 134, S. 363.
  • Schindler, S.; Kapferer, W.; Domainko, W. et al. (2005) Metal Enrichment Processes in the Intra-Cluster Medium. Astronomy and Astrophysics, Bd. 435, S. L25.
  • Schindler, S.; Binggeli, B.; Böhringer, H. (1999) Morphology of the Virgo Cluster: Gas versus Galaxies. Astronomy and Astrophysics, Bd. 343, S. 420.
  • Schindler, Sabine (1996) The Accuracy of Mass Determination in Galaxy Clusters by X-ray Observations. Astronomy and Astrophysics, Bd. 305, S. 756.
  • Schindler, S.; Müller, E. (1993) Simulations of the Evolution of Galaxy Clusters: Dynamics of the Intra-Cluster Gas. Astronomy and Astrophysics, Bd. 272, S. 137.