emer. o. Prof. Dr. techn. Dr.-Ing. E. h. D. Sc. h. c. Dr. h. c

Helmut Moritz

Helmut Moritz

Wirkliches Mitglied der mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 1988

  • Institut für Theoretische Geodäsie und Satellitengeodäsie, Technische Universität Graz

Kontakt:

Forschungsbereiche:

  • Umweltingenieurwesen, Angewandte Geowissenschaften
  • Allgemeine Geophysik
  • Geodynamik
  • Gravimetrie
  • Theoretische Mechanik
  • Relativitätstheorie

Zur Person:

CV/Website

Ausgewählte Mitgliedschaften:

  • Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften
  • Finnische Akademie der Wissenschaften
  • Polnische Akademie der Wissenschaften
  • Kroatische Akademie der Wissenschaften und Künste
  • Chinesische Akademie der Wissenschaften
  • Academia Europaea
  • Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin
  • Accademia Nazionale dei Lincei
  • Ungarische Akademie der Wissenschaften
  • Königliche Schwedische Akademie der Ingenieurwissenschaften

Ausgewählte Preise und Auszeichnungen:

  • Kaarina and Weikko A. Heiskanen Award of the Ohio State University
  • Carl Friedrich Gauß-Medaille der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft
  • Kopernikus-Medaille der Polnischen Akademie der Wissenschaften
  • Struve-Medaille, Pulkovo
  • Tsiolkovsky-Preis, Moskau

Ausgewählte Publikationen:

  • Moritz, Helmut (1980) Advanced Physical Geodesy. In Reihe: Sammlung Wichmann : Neue Folge : Buchreihe, 13; Karlsruhe: Wichmann (500 Seiten).
  • Moritz, Helmut (1961) Fehlertheorie der graphisch-mechanischen Integration; Grundzüge einer allgemeinen Fehlertheorie im Funktionenraum. Österr. Zeitschrift für Vermessungswesen und Photogrammetrie, Sonderheft, Bd. 22.