26.02.2019

Homöopathie – eine akzeptable „Heilmethode“ in der heutigen Zeit?

Die Gesellschaft der Freunde der ÖAW diskutiert – gemeinsam mit den Medizinern Helmut Denk, Michael Frass und Michael Freissmuth – über evidenzbasierte Medizin und die Grenzen der Homöopathie.

© Wikimedia/CC BY-SA 3.0/ANKAWÜ
© Wikimedia/CC BY-SA 3.0/ANKAWÜ

Die Mediziner Helmut Denk, Michael Frass und Michael Freissmuth sprechen auf Einladung der Gesellschaft der Freunde der ÖAW zum Thema „Homöopathie – eine akzeptable „Heilmethode“ in der heutigen Zeit?“. Im Anschluss daran moderiert Hubert Christian Ehalt, Präsident der Gesellschaft der Freunde der ÖAW, die Diskussion.

Einladung

Anmeldung erbeten an andrea.traxler(at)oeaw.ac.at

 

 

Termin:
26. Februar 2019, 19:00 Uhr

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Theatersaal
Sonnenfelsgasse 19
1010 Wien

Kontakt:
Andrea Traxler
T: +43 1 51581-1510
Mobil: +43 664 8051511510
Gesellschaft der Freunde der ÖAW