Julia Bungardt

M.A. PhD

Abteilung Musikwissenschaft
Arbeitsgruppe Musikedition und Quellendokumentation

Telefonnummer
(+ 43 1) 51581 – 3723

E-Mail
julia.bungardt(at)oeaw.ac.at​​​​​​​

Biographie

Studium der Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität zu Köln, Abschluss 2002; März 2003 bis Dezember 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Kritischen Gesamtausgabe der Schriften Arnold Schönbergs; Promotion 2014 an der Musikuniversität Wien; 2015 bis 2017 wiss. Mitarbeiterin bei der Alban Berg Gesamtausgabe. Seit dem 1. Januar 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Wiener Arbeitsstelle der Anton Webern Gesamtausgabe.

Detaillierte Biographie

Detaillierte Biographie

Geboren 1974 in Köln (Deutschland). Studium der Musikwissenschaft, Germanistik und Phonetik an der Universität zu Köln, SS 2002 Magister Artium mit einer Arbeit über das Händel-Bild im NS-Staat; ab März 2003 (bis Dezember 2014) wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Kritischen Gesamtausgabe der Schriften Arnold Schönbergs; Promotion 2014 an der Universität für Musik und darstellende Kunst mit einer Arbeit über "Die Bibliothek Arnold Schönbergs"; freiberufliche Tätigkeit als Lektorin und Redakteurin von wissenschaftlichen Publikationen. Ab Februar 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Alban Berg Stiftung.

Seit dem 1. Januar 2015 Mitarbeiterin der Abteilung Musikwissenschaft in der Wiener Arbeitsstelle der Anton Webern Gesamtausgabe.

 

Forschungsbereiche

  • Kunstwissenschaften
  • Musikgeschichte
  • Musikwissenschaft
  • Editionsphilologie / Editionswissenschaft

Aktuelle Forschungsprojekte

 

 

Publikationen

Vorträge

 

Publikationen und Vorträge

Monographien

Monographien

Editionen

Editionen

  • Bungardt, Julia (2020) Anton Webern, Briefwechsel mit der Universal-Edition. In Reihe: Webern-Studien 5; Wien: Lafite (368 Seiten).

Herausgeberschaften

Herausgeberschaften

Aufsätze

Aufsätze

Lexikonartikel

Lexikonartikel

Sonstige Publikationen

Sonstige Publikationen

Vorträge

Vorträge

  • 08.12.2018 , Wien
    Leerstellen im Briefwechsel Anton Weberns mit der Universal Edition
    Prozesse der Re- und De-Konstruktion in Wissenschaft und Praxis. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Musikwissenschaft 2018
  • 16.05.2018 , Basel
    Projektpräsentation: Briefwechsel Anton Webern mit der Universal-Edition
    Forschungskolloquium des Musikwissenschaftlichen Seminars der Universität Basel
  • 18.11.2015 , Graz
    Anton Webern Gesamtausgabe
    Analyse - Interpretation - Aufführung - Performance. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Musikwissenschaft 2015
  • 11.09.2015 , Mittersill
    Anton Webern und die Universal Edition
    Anton Webern im politischen Kontext. Internationales Symposion

Populärwissenschaftliche Vorträge

Populärwissenschaftliche Vorträge

  • 22.04.2016 , Wien
    Anton Webern
    Lange Nacht der Forschung

 

 

Kontaktadresse

Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage
Abteilung Musikwissenschaft

Vordere Zollamtsstraße 3
1030 Wien