Veranstaltungsreihen

Als Teil seiner Mission, Forschung im Bereich der Digital Humanities zu fördern, will das ACDH-CH eine Plattform für akademischen Diskurs und Vernetzung bieten und die Verbreitung von Wissen und Know-How voranbringen, sowohl in der Digital Humanities Community als auch darüber hinaus.  

Neben der Organisation größerer, eigenständiger Konferenzen kuratiert das ACDH-CH außerdem zwei wiederkehrende Veranstaltungsreihen mit jeweils drei Terminen pro Jahr: die ACDH-CH Tool Galleries und die ACDH-CH-Lectures.  

ACDH-CH Forschungstag

Dreimal im Jahr lädt das ACDH-CH zu einem Tag voller thematisch verknüpften Präsentationen von Forschenden des ACDH-CH, die an innovativen Projekten beteiligt sind.

Die Veranstaltungsreihe dient einerseits der thematischen Bündelung und Vernetzung von Gruppen innerhalb des ACDH-CH sowie andererseits auch zur Einladung der interessierten ÖAW-Öffentlichkeit und somit auch zur Sichtbarmachung unserer Forschungsaktivitäten nach außen.

ACDH-CH TOOL GALLERIES

Die ACDH-CH Tool Galleries, die drei Mal im Jahr stattfinden, sind Workshops, die theoretisches wie praktisches Wissen über die Arbeit mit spezifischen Digital Humanities Tools vermitteln.  

Den Teilnehmer*innen wird die Möglichkeit geboten, sich mit den Tools auseinanderzusetzen und aus erster Hand von Expert:innen über die Anwendung digitaler Methoden in der geisteswissenschaftlichen Forschung zu lernen. Während die Tool Galleries ein Serviceangebot sind, das für alle offen steht, richten sie sich primär an Geisteswissenschaftler:innen, die sich mit Computer-basierten Methoden beschäftigen und diese in ihrer Forschung einsetzen möchten.


ACDH-CH LECTURES

Die ACDH-CH Lectures bringen internationale Expert*innen nach Wien und fördern so Austausch und Kommunikation auf einer transnationalen Ebene. In ihren Vorträgen reflektieren Wissenschaftler*innen aus verschiedenen Bereichen der Digital Humanities über die Bedeutung digitaler Technologien für ihre Forschung und bieten Einblicke in exemplarische Forschungspraxis aus der ganzen Welt.