Popular Science Articles (since 2006)


  • Karmasin, M. (2020). Die Krise trifft auch die Medien. Interview mit Matthias Karmasin mit ÖAW PR. Homepage Österreichische Akademie der Wissenschaften. Retrieved from https://www.oeaw.ac.at/detail/news/die-krise-trifft-auch-die-medien/
  • Eberl, J. -M., Riedl, A., & Lebernegg, N. S. (2020). Erwartungen an die Corona-Berichterstattung: Vom Wachhund zum Schoßhund? [Audience Expectations of Coronavirus Reporting: From Watchdog to Lapdog?]. Blog - Austrian Corona Panel Project / Universität Wien. Retrieved from https://viecer.univie.ac.at/corona-blog/corona-blog-beitraege/blog40/
  • Karmasin, M., & Kaltenbrunner, A. (2020). Journalismus prä und post Corona [Journalism pre and post Corona]. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000117259062/journalismus-prae-und-post-corona
  • Karmasin, M. (2020). Karmasin: "Medienförderung sollte vor allem Qualität im Fokus haben" - Interview mit derstandard.at (Oliver Mark) [Karmasin: "Media subsidies should focus on qualityabove all" - Interview with derstandard.at]. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000116583360/karmasin-medienfoerderung-sollte-vor-allem-qualitaet-im-fokus-haben
  • Karmasin, M. (2020). Kommunikationswissenschafter Karmasin: "Das Verschenken von Papier sollte nicht belohnt werden" [Handing out pieces of paper for free should not be rewarded]. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000116485880/karmasin-das-verschenken-von-papier-sollte-nicht-belohnt-werden
  • Eberwein, T. (2020). Österreich: Die Corona-Krise und die Medien. Ejo - European Journalism Observatory. Retrieved from https://de.ejo-online.eu/qualitaet-ethik/oesterreich-die-corona-krise-und-die-medien
  • Karmasin, M. (2020). "Qualitätsjournalismus und Populismus sind natürliche Todfeinde" - Interview mit der Öffentlichkeitsarbeit der ÖAW. Retrieved from https://www.oeaw.ac.at/detail/news/qualitaetsjournalismus-und-populismus-sind-natuerliche-todfeinde/
  • Eberwein, T. (2019). Poster: Troll oder Glaubenskrieger? [Troll or warrior of faith?]. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.de/story/2000112143379/poster-trolle-oder-glaubenskrieger
  • Eberwein, T., Karmasin, M., & Saurwein, F. (2019). Jenseits von Elmau. Die Finanzierung des öffentlichen Rundfunks in Europa [East of Elmau. The funding of public broadcasting in Europe]. Epd Medien, 4, 3-6.
  • Öffentlichkeit sind wir alle: Gedanken zur Rede des Bundespräsidenten im Presseclub Concordia und ein Vorschlag für die kommenden Regierungsverhandlungen. (2019). Öffentlichkeit sind wir alle: Gedanken zur Rede des Bundespräsidenten im Presseclub Concordia und ein Vorschlag für die kommenden Regierungsverhandlungen. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000110940032/oeffentlichkeit-sind-wir-alle
  • Oggolder, C. (2019). Rezension/Book review: Balbi, G. & Magaudda, P. (2018). A History of Digital Media: An Intermedia and Global Perspective. New York, London: Routledge. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 21, 240–241.
  • Oggolder, C. (2019). Rezension/Book review: Bösch, F. (Hrsg.) (2018). Wege in die digitale Gesellschaft. Computernutzung in der Bundesrepublik 1955–1990. Göttingen: Wallstein. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 21, 232.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2019). Wahlkampf im ORF: Eine Bilanz (fast) 50 Jahre nach dem ersten Fernsehwahlkampf 1970 [Election campaigns in ORF]. Texte: Öffentlich-Rechtliche Qualität Im Diskurs, 23, 48-53.
  • Nitsch, C., & Lichtenstein, D. (2019). Satire als "Einstiegsdroge". Die Weltwoche. Retrieved from https://medienwoche.ch/2019/10/24/satire-als-einstiegsdroge/
  • Eberwein, T., Karmasin, M., & Saurwein, F. (2019). Öffentlicher Rundfunk in Europa: Finanzierung beeinflusst Publikumserfolg [Public broadcasting in Europe: Funding affects audience performance]. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000107140530/oeffentlicher-rundfunk-in-europa-finanzierung-beeinflusst-publikumserfolg
  • Herczeg, P., & Riedl, A. (2019). Was Journalismus mit Anerkennung zu tun hat [What journalism has to do with recognition]. Derstandard.at. Retrieved from https://derstandard.at/2000105597990/Was-Journalismus-mit-Anerkennung-zu-tun-hat
  • Seethaler, J. (2019). More money for Austrian private broadcasters. However, why only for commercial broadcasters? [Interview with Alexander Vojvoda]. Amarc Europe [World Association Of Community Radio Broadcasters]. Retrieved from http://www.amarceurope.eu/more-money-for-austrian-private-broadcasters-however-why-only-for-commercial-broadcasters/?utm_source=rss
  • Lichtenstein, D. (2019). FPÖ-Videoskandal: Zugekokst und Red-Bull-betankt auf Ibiza. Zu-Daily.de.
  • Karmasin, M. (2019). Wenn Medien über Medien berichten: Jenseits der Selbstbeobachtungsfalle (When the media reports on the media: beyond the pitfalls of navel-gazing. Derstandart.at - Etat. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000103248746/wenn-medien-ueber-medien-berichten-jenseits-der-selbstbeobachtungsfalle
  • Seethaler, J. (2019). Mehr Geld für den privaten Rundfunk – warum nur für den kommerziellen?. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000102906762/mehr-geld-fuer-den-privaten-rundfunk-warum-nur-fuer-den
  • Lichtenstein, D. (2019). Warum Filmstars erfolgreiche Politiker sein können [Interview mit J. Scharpenberg]. Schwäbische Zeitung.
  • Lichtenstein, D. (2019). EU-Image vor der Wahl [Interview mit E. Steinlein]. Tagesschau.de. Retrieved from https://www.tagesschau.de/europawahl/eu-image-europawahl-101.html
  • Oggolder, C. (2019). Medienwandel mit Geschichte [Media change and history]. European Journalism Observatory (Ejo). Retrieved from https://de.ejo-online.eu/digitales/medienwandel-mit-geschichte
  • Oggolder, C. (2019). Was bedeutet der Medienwandel der letzten Jahre? [What does media change mean in recent years?]. Derstandard. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000099123348/was-bedeutet-der-medienwandel-der-letzten-jahre?_blogGroup=1
  • Lichtenstein, D. (2019). Wie politisch ist das Irrenhaus?. Zu-Daily.de.
  • Seethaler, J. (2019). Österreich und diese Kleinigkeit namens Informationsfreiheit. Derstandard.at. Retrieved from https://www.derstandard.at/story/2000097014042/oesterreich-und-diese-kleinigkeit-namens-informationsfreiheit
  • Beaufort, M. (2019). Welche öffentlich-rechtliche Medienqualität braucht Österreich im Netz?. In ORF (Ed.), Der Auftrag 2019: Vielfalt, Vertrauen, Verantwortung für Österreich. Public Value Report (p. 27). Wien: Österreichischer Rundfunk. Retrieved from https://zukunft.orf.at/rte/upload/pv_18_19/pvb_201819_i_austria.pdf
  • Beaufort, M., & Seethaler, J. (2018). Qualität im Journalismus: Öffentlich-rechtliche, kommerzielle und freie Medien im Vergleich [Quality in Journalism: public, commercial, and indepent media compared]. Stimme: Zeitschrift Der Initiative Minderheiten, 8-9.
  • Eberwein, T. (2018). Futter für den Troll. Motive für disruptives Kommentieren auf Nachrichten-Websites – und wie sich dagegen vorgehen lässt. Neue Gegenwart, 60. Retrieved from http://www.neuegegenwart.de/ausgabe60/troll.htm
  • Seethaler, J. (2018). Digitale neue Medienwelt: ‚Politik und Medien sind nicht auf die digitale Demokratie vorbereitet‘. Interview mit der Forschungskommunikation der AAU Klagenfurt. Newsportal Aau.at. Retrieved from https://www.aau.at/blog/digitale-neue-medienwelt-politik-und-medien-sind-nicht-auf-die-digitale-demokratie-vorbereitet