Articles in Journals, Proceedings and Edited Books - peer reviewed 


  • Seethaler, J., & Melischek, G. (2006). Die Pressekonzentration in Österreich im europäischen Vergleich [Press concentration in Austria: European perspectives]. Österreichische Zeitschrift Für Politikwissenschaft, 35, 337-360. Retrieved from http://www.oezp.at/pdfs/2006-4-1-Seethaler.pdf
  • Seethaler, J. (2006). Entwicklung und Stand der kommunikationswissenschaftlichen Forschung zur europäischen Öffentlichkeit: Eine Analyse der Beiträge in vier europäischen Fachzeitschriften 1989-2004 [Communication research about a European public sphere: An analysis of four European mass communication journals, 1989-2004]. In W. R. Langenbucher & Latzer, M. (Eds.), Europäische Öffentlichkeit und medialer Wandel (pp. 244-260). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2005). Von der Lokalzeitung zur Massenpresse: Zur Entwicklung der Tagespresse im österreichischen Teil der Habsburgermonarchie nach 1848 [From local to mass audiences: The development of the daily press in Habsburg Austria, 1848-1918]. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 7, 52-92.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2003). Erfolg und Misserfolg als Dimension der Politikvermittlung: Ein attributionstheoretisches Modell [Success and failure as common elements of political communication: A content analytical design based on attribution theory]. In W. Donsbach & Jandura, O. (Eds.), Chancen und Gefahren der Mediendemokratie (pp. 161-173). Konstanz: UVK.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2003). Die Presse als Indikator des Modernisierungsprozesses am Beispiel Cisleithaniens 1880-1910 [The press as an indicator of modernization: The example of Habsburg Austria, 1880-1910]. (Verband österreichischer Historiker und Geschichtsvereine, Ed.), Bericht über den 23. Österreichischen Historikertag. Salzburg.
  • Oggolder, C. (2002). Wissenschaft und Forschung in der nationalsozialistischen Presse 1938–1945 [Science and research in the National Socialist press 1938–1945]. Medien & Zeit, 17, 112-121.
  • Oggolder, C. (2001). Druck des Krieges [Printing the war]. In A. Weigl (Ed.), Wien im Dreißigjährigen Krieg. Bevölkerung – Gesellschaft – Kultur – Konfession (pp. 409–445). Wien: Böhlau.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2000). Zerfall der Öffentlichkeit vs. Re-Integration: Zu möglichen Folgen des Ausdifferenzierungsprozesses des Mediensystems in der Weimarer Republik [The disintegration of public sphere: Media differentiation and media performance in the Weimar Republic]. In O. Jarren, Imhof, K., & Blum, R. (Eds.), Zerfall der Öffentlichkeit? (pp. 112-134). Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1998). Medien und politisches System in der "österreichischen Revolution" 1918/20 [Media and politics during the Austrian revolution, 1918-1920]. In K. Imhof & Schulz, P. (Eds.), Medien und Revolution (pp. 109-129). Zürich: Seismo.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1996). Zwischen Gesinnung und Markterfolg: Zum politischen Spektrum der Wiener Tagespresse der Ersten Republik [Between ideology and market success: Viennese newspapers in the First Austrian Republic]. In K. Imhof & Schulz, P. (Eds.), Politisches Raisonnement in der Informationsgesellschaft (pp. 61-78). Zürich: Seismo.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1996). Konzept und Anforderungen einer Institutional Process Analysis am Beispiel der Datenbank der Wiener Tageszeitungen (1918-1938) [Concept and demands of the institutional process analysis: The case of the Viennese daily press, 1918-1938]. Historical Social Research, 21, 57-75.
  • Oggolder, C. (1994). Abonnenten und Patrioten. Wiener Zeitungen im Juli 1914 [Subscribers and patriots. Viennese newspapers in July 1914]. Studien Zur Wiener Geschichte. Jahrbuch Des Vereins Für Geschichte Der Stadt Wien., 50, 191–228.
  • Beaufort, M., & Seethaler, J. Von kollektiver zu konnektiver Logik? Mediennutzung und politisch-gesellschaftliche Beteiligung im Zeit- und Ländervergleich [From collective to connetive logic? Media use and political & societal participation across time and countries] [in print]. In M. Eisenegger, Blum, R., Ettinger, P., & Prinzing, M. (Eds.), Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit: Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Springer VS.

Articles in Journals, Proceedings and Edited Books


  • Seethaler, J. (2000). Die Kalenderdrucke – ein frühes “Massenmedium”? [Almanacs and calenders - early mass media?]. In A. Blome (Ed.), Zeitung, Zeitschrift, Intelligenzblatt und Kalender: Beiträge zur historischen Presseforschung (pp. 223-236). Bremen: edition lumière.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (2000). Die Berliner und Wiener Tagespresse von der Jahrhundertwende bis 1933. In K. Kauffmann & Schütz, E. (Eds.), Die lange Geschichte der Kleinen Form: Beiträge zur Feuilletonforschung (pp. 60-80). Berlin: Weidler.
  • Oggolder, C. (2000). Hochschulen und Wissenschaften im Nationalsozialismus und danach – „Konstruierte Kontinuitäten“? Ein Tagungsbericht [Universities and sciences under National Socialism and afterwards - "Constructed continuities"? A conference report]. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 7, 207-209.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1999). Zur soziometrischen Bestimmung von Leitmedien am Beispiel der Berliner Tageszeitungen 1928-1932. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 6, 61-74.
  • Harmat, U. (1999). Die Medienpolitik der Alliierten und die österreichische Tagespresse 1945-1955. In G. Melischek & Seethaler, J. (Eds.), Die Wiener Tageszeitungen. Bd. 5: 1945-1955 (pp. 57-96). Frankfurt am Main: Peter Lang.
  • Feldinger, N. P., Harmat, U., Fritsch, S., Melischek, G., & Seethaler, J. (1999). Die Wiener Tageszeitungen 1945-1955-1998. In G. Melischek & Seethaler, J. (Eds.), Die Wiener Tageszeitungen. Bd. 5: 1945-1955-1998 (pp. 159-206). Frankfurt am Main: Peter Lang.
  • Seethaler, J. (1999). Die Tageszeitungen der österreichischen Bundesländer (ohne Wien) 1945 – 1998. In G. Melischek & Seethaler, J. (Eds.), Die Wiener Tageszeitungen. Bd. 5: 1945-1955-1998 (pp. 211-252). Frankfurt am Main: Peter Lang.
  • Seethaler, J. (1999). Daten zu den Stichtagserhebungen österreichischer Tageszeitungen 1946-1996. In G. Melischek & Seethaler, J. (Eds.), Die Wiener Tageszeitungen. Bd. 5: 1945-1955-1998 (pp. 253-275). Frankfurt am Main: Peter Lang.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1998). Die Datenbank der Wiener Tageszeitungen: Ein Modell strukturanalytisch orientierter Datenerhebung [The database of Viennese daily newspapers: A model for analyzing media market structures]. In H. Bohrmann & Ubbens, W. (Eds.), Informationsmittel für Bibliotheken - Sonderheft Zeitungsbibliographie (pp. 141-149). Berlin: Deutsches Bibliotheksinstitut.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1998). Die Datenbank der Wiener Tageszeitungen: Ein Modell strukturanalytisch orientierter Datenerhebung. In H. Bohrmann & Ubbens, W. (Eds.), Zeitungen verzeichnen und nutzen (pp. 141-149). Berlin: Deutsches Bibliotheksinstitut.
  • Harmat, U. (1997). Titelregister der Periodica zu Peter de Mendelssohns "Zeitungsstadt Berlin". Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 4, 125-132.
  • Oggolder, C. (1997). Der Stellenwert von Wissenschaft und Forschung in der nationalsozialistischen Presse 1938-1945: Ein Projektbericht [The Importance of Science and Research in the National Socialist Press 1938-1945: A Project Report]. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 4, 188–192.
  • Bennersdorfer, E. (1996). Das Österreich-Image: Ist und Soll (Teil 1). Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 3, 14-28.
  • Bennersdorfer, E. (1995). "Social advertising" im Nationalsozialismus: am Beispiel der Deutschen Arbeitsfront 1933-1939. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 2, 87-136.
  • Melischek, G., & Seethaler, J. (1994). Die Zeitung als Grundlage für Politische Kulturforschung [Newspapers as a basis for political culture research]. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 1, 87-102.
  • Seethaler, J., & Melischek, G. Pressewesen zur Zeit Bruckners [The newspaper landscape at Bruckner's time]. Anton Bruckner. Ein Handbuch [Wegen Todes Des Herausgebers Nicht Erschienen; Online-Version In Vorbereitung].

Book Reviews, Eulogies


  • Oggolder, C. (2019). Rezension/Book review: Balbi, G. & Magaudda, P. (2018). A History of Digital Media: An Intermedia and Global Perspective. New York, London: Routledge. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 21, 240–241.
  • Oggolder, C. (2019). Rezension/Book review: Bösch, F. (Hrsg.) (2018). Wege in die digitale Gesellschaft. Computernutzung in der Bundesrepublik 1955–1990. Göttingen: Wallstein. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 21, 232.
  • Oggolder, C. (2017). Rezension/Book review: Schmitt, M. (2016). Internet im Kalten Krieg. Eine Vorgeschichte des globalen Kommunikationsnetzes. Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 19, 209-210.
  • Riedl, A. (2016). Review of: "Die nächste Öffentlichkeit: Theorieentwurf und Szenarien" of Olaf Hoffjann & Hans-Jürgen Arlt. Medien & Zeit, 31, 70-72.
  • Seethaler, J. (2014). Rezension/Book review: Michael Nagel und Moshe Zimmermann (Hrsg.): Judenfeindschaft und Antisemitismus in der deutschen Presse über fünf Jahrhunderte: Erscheinungsformen, Rezeption, Debatte und Gegenwehr. Five hundred years of jew-hatred and anti-semitism in the German press: Manifestations and reactions (Bremen: Edition Lumiere, Bd 1 und 2, 2013). Mitteilungen Der Gesellschaft Für Buchforschung In Österreich, 2013, 68-71.
  • Wöhlert, R. (2013). Rezension/Book review: Brand, A. (2012). Medien - Diskurs - Weltpolitik: Wie Massenmedien die internationale Politik beeinflussen. Bielefeld: Transcript, 530 S., ISBN: 978-3837618310, 39,80 €. Zfas Zeitschrift Für Außen- Und Sicherheitspolitik, 6, 481-483. doi:10.1007/s12399-013-0333-4
  • Tenscher, J. (2013). Rezension von: Nicole Podschuweit: Warum Wahlwerbung schaden kann: Wirkung von Parteienwerbung im Kontext der Medienberichterstattung. Konstanz/München: UVK 2012. Publizistik, 58, 111-113.
  • Seethaler, J. (2013). Ein schwieriges Verhältnis: Presse und Politik in der Weimarer Republik [Press and politics in the Weimar Republic: A difficult relationship] Book review: B. Fulda, Press and Politics in the Weimar Republic (London: Oxford Univ. Press, 2009). Iaslonline. Retrieved from http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=3275
  • Oggolder, C. (2010). Rezension/Book review: Franz Stephan Pelgen (Hg): Pränumerationen im 18. Jahrhundert als Geschäftsprinzip und Marktalternative. Akten der interdisziplinären Arbeitstagung vom 20./21. Februar 2009 in Mainz.- Ruhpolding, Mainz: Rutzen 2009. Mitteilungen Der Gesellschaft Für Buchforschung In Österreich, 2, 79-82.
  • Seethaler, J. (2010). Rezension/Book review: Hepp, Andreas, Marco Höhn & Jeffrey Wimmer (Hrsg.): Medienkultur im Wandel. Konstanz: UVK 2010. Publizistik, 55, 448-449.
  • Melischek, G. (2009). Rezension von/Book review: Markus Winkler: Jüdische Identitäten im kommunikativen Raum (Bremen: edition lumiere, 2007). Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 11, 230-231.
  • Seethaler, J. (2009). Rezension/Book review: Oliver Hahn; Roland Schröder (Hrsg.), Journalistische Kulturen: Internationale und interdisziplinäre Theoriebausteine (Köln: Halem, 2008). Rezensionen:kommunikation:medien, 16. Juni 2009. Retrieved from http://www.rkm-journal.de/archives/512
  • Seethaler, J. (2009). Rezension/Book review: Pürer, Heinz; Raabe, Johannes (2007): Presse in Deutschland. 3., völlig überarb. u. erw. Aufl. Konstanz: UVK. Medien Journal, 33, 61-63.
  • Seethaler, J. (2008). Rezension/Book Review: Peter R. Frank und Johannes Frimmel: Buchwesen in Wien 1750-1850 (Wiesbaden: Harrassowitz, 2008). Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 10, 165.
  • Seethaler, J. (2008). Rezension/Bookm review: Regionalpresse Österreich-Ungarns und die urbane Kultur, hg. von Vlado Obad, Studienreihe Österreich-Bibliothek (Wien: Feldmann, 2007). Mitteilungen Der Gesellschaft Für Buchforschung In Österreich, 10, 57-59.
  • Seethaler, J. (2008). Rezension/Book review: Barbara Thomaß (Hrsg.) Mediensysteme im internationalen Vergleich (Konstamz: UVK, 2007). Publizistik, 53, 302-303.
  • Seethaler, J. (2006). Walter J. Schütz: Zeitungen in Deutschland - Verlage und ihr publizistisches Angebot 1949-2004 (Berlin: Vistas: 2005). Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 8, 297.
  • Seethaler, J. (2004). Rezension/Book review: Rudolf Stöber: Mediengeschichte: Die Evolution "neuer" Medien von Gutenberg bis Gates. Eine Einführung (Wiesbaden: Westdeutscher Verlag 2003). Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 6, 263-264.
  • Seethaler, J. (2002). Rezension/Book Review: Mitteilung statt Medium: Probleme, Methoden und Gegenstände der publizistischen Wissenschaft, hrsg. von Arnulf Kutsch und Stefanie Averbeck (München: Fischer, 2002). Jahrbuch Für Kommunikationsgeschichte, 4, 254-255.
  • Seethaler, J. (2002). Der Diskurs der Moderne im Wiener Feuilleton [The discourse of modernity in the Viennese feuilleton]. Book review: Hildegard Kernmayer, Judentum im Wiener Feuilleton (1848—1903): Exemplarische Untersuchungen zum literarästhetischen und politischen Diskurs der Moderne. Iasl Online. Retrieved from http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=2401
  • Oggolder, C. (1998). Rezension/Book review: Bernhard Rosenberger (1998). Zeitungen als Kriegstreiber? Die Rolle der Presse im Vorfeld des Ersten Weltkrieges. Köln, Weimar, Wien: Böhlau. Relation: Medien - Gesellschaft - Geschichte, 5, 104f.
  • 1