Patrick Zeitlhuber

BA BA MA

Telephone
(+43 1) 51581 – 2243

E-Mail
patrick.zeitlhuber(at)oeaw.ac.at

... studied German and English at the University of Vienna. Before graduating with a master’s degree in German Studies, he worked as a student assistant with the FWF Special Research Programme (SFB) German in Austria. Variation – Contact – Perception (DiÖ).

In April 2017, he joined the Dictionary of Bavarian Dialects in Austria (‘Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich’, WBÖ) at the linguistics department (formerly ‘Variation and Change of German in Austria’) as a lexicographer.

His research interests range from lexis to syntax and morphology as well as phonetics/phonology in dialectal varieties.


Publications

  • Wahl, Sabine. 2021. Feifalter. Mit einem Lautungsüberblick von Patrick Zeitlhuber und Sabine Wahl. Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ). Publiziert über das Lexikalische Informationssystem Österreich (LIÖ).
  • Zeitlhuber, Patrick. 2021. fuchteln. Mit einem Lautungsüberblick von David Gschösser. Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ). Publiziert über das Lexikalische Informationssystem Österreich (LIÖ).
  • Lenz, Alexandra N., and Philipp Stöckle, eds. 2021. Germanistische Dialektlexikographie zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Unter Mitarbeit von Angela Bergermayer, Andreas Gellan, Sabine Wahl, Eva Marina Wahlmüller und Patrick Zeitlhuber. Zeitschrift Für Dialektologie Und Linguistik - Beihefte. Stuttgart: Steiner. doi:10.25162/9783515129206.
  • Gschösser, David, Eva Wahlmüller, and Patrick Zeitlhuber. 2020. Siglenverzeichnis zum Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ) und zum Lexikalischen Informationssystem Österreich (LIÖ).
  • Zeitlhuber, Patrick. 2020. Feim. Mit einem Lautungsüberblick von Fabian Fleißner. Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ). Publiziert über das Lexikalische Informationssystem Österreich (LIÖ).