Do, 03.11. – 05.11.2022

Frauen im kulturellen Leben zur Zeit Schuberts

Die Kommission für Interdisziplinäre Schubert Forschung der ÖAW nimmt bei ihrer Jahrestagung die Schlüsselrolle von Frauen in den Blick, die die Gesellschaft und das kulturelle Leben im Vormärz maßgeblich geprägt haben.

© Leopold Kupelwieser, Wien Museum, Online Sammlung
© Leopold Kupelwieser, Wien Museum, Online Sammlung

Die habsburgische Vormärz-Ära (ca. 1815-1848) ist eine faszinierende Zeit des Übergangs zwischen dem Ancien Régime und der bürgerlichen Moderne, eine Zeit intensiver Verhandlungen über Geschlechter- und Klassenidentitäten in einer multireligiösen und mehrsprachigen Monarchie. Die Rolle der Frauen in diesem spezifischen Umfeld ist noch immer viel zu wenig erforscht. Deshalb widmet die Kommission für Interdisziplinäre Schubert-Forschung der ÖAW ihre Jahrestagung dem Thema "Women’s Agency in Schubert's Vienna".

Die Tagung beleuchtet die Schlüsselrolle von Künstlerinnen, Schriftstellerinnen und Musikerinnen, Salonnières und Widmungsträgerinnen, Gelehrten und Unternehmerinnen, die die Gesellschaft und das kulturelle Leben in dieser Epoche maßgeblich geprägt haben. Darüber hinaus wird es auch um Wohltätigkeitsvereine und verschiedene andere Orte der Geselligkeit gehen. Ziel der Tagung ist es, die Handlungs- und Gestaltungsspielraum von Frauen aufzuzeigen: Welchen Tätigkeiten gingen kulturell interessierte, beruflich oder gesellschaftlich aktive Frauen in dieser Zeit nach? Welchen Herausforderungen mussten sie sich stellen? Die Tagungsteilnehmer:innen werden sich dabei sowohl mit einzelnen Persönlichkeiten als auch mit übergreifenden Strukturen und Dynamiken der Zeit auseinandersetzen.

Programm

 

Informationen

 

Termin:
3. bis 5. November 2022

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Theatersaal
Sonnenfelsgasse 19
1010 Wien

Wissenschaftlicher Kontakt:
Univ. Prof. Dr. Andrea Lindmayr-Brandl
schubert(at)oeaw.ac.at
Kommission für Interdisziplinäre Schubert Forschung

 

 

 

MDMDFSS
123 4
567 8 9 10 11
12 131415 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1