Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung

Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung

Herausgegeben von Heinz Fassmann

1975 begründete Hans Bobek die Reihe „Beiträge zur Regionalforschung" die 1987 von Elisabeth Lichtenberger in „Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung" umbenannt und erweitert wurde. Alle Beiträge in dieser Reihe werden der philosophisch-historischen Klasse der ÖAW zur Begutachtung vorgelegt. Bis 1997 sind 15 Bände erschienen. Diese können über den Verlag der ÖAW bezogen werden.

Band 15:
Heinz FASSMANN (Hrsg.). Die Rückkehr der Regionen. Beiträge zur regionalen Transformation Ostmitteleuropas. 1997, 248 Seiten, 50 Karten, 13 Abb., 19 Tab., ISBN 3-7001-2699-9

Band 14:
Elisabeth LICHTENBERGER. Gelebte Interdisziplinarität. Ausgewählte Schriften geograpghischen Forschens (Festschrift). 1995, 487 S., 74 Fig., 35 Tab., 8 Karten, 6 Bilder, 12 Tafeln, ISBN 3-7001-2225-X

Band 13:
Ulrike RICHTER. Geographie der Arbeitslosigkeit in Österreich. Theoretische Grundlagen - empirische Befunde. 1994, 280 S., 37 Abb., 36 Tab., 16 Karten, ISBN 3-7001-2003-6

Band 12:
Elisabeth LICHTENBERGER, Zoltán CSÉFALVAY und Michaela PAAL. Stadtverfall und Stadterneuerung in Budapest. Vor der politischen Wende und heute. 1994, 162 S., 14 Abb.,13 Tab., 16 Fotos, 14 Karten, 1 farbige Faltkarte, ISBN 3-7001-2169-5

Band 11:
Heinz FASSMANN. Arbeitsmarktsegmentation und Berufslaufbahnen. Ein Beitrag zur Arbeitsmarkt-geographie Österreichs. 1993, 320 S., 51 Abb., 33 Tab., 15 Kartogramme, ISBN 3-7001-2008-7


Beiträge zur Stadt- und Regionalforschung

Herausgegeben von Elisabeth Lichtenberger

Band 10:
Elisabteh LICHTENBERGER. Stadtverfall und Stadterneuerung. 1990, 270 S., 23 Fig., 12 Tab., 1 farbige Faltkarte, 19 Karten, ISBN 3-7001-1795-7

Band 9:
Elisabeth LICHTENBERGER (Hrsg.). Österreich - Raum und Gesellschaft zu Beginn des 3. Jahrtausends. Prognosen, Modellrechnungen und Szenarien.1989, 276 S., 2 Abb., 57 Tab., 32 Karten, ISBN 3-7001-1560-1

Band 8:
Elisabeth LICHTENBERGER, Heinz FASSMANN und Dietlinde MÜHLGASSNER. Stadtentwicklung und dynamische Faktorialökologie.1987, 262 S., 39 Fig., 39 Tab., 18 Karten, ISBN 3-7001-1014-6


Beiträge zur Regionalforschung

Herausgegeben von Hans Bobek

Band 7:
Maria FESL und Hans BOBEK. Karten zur Regionalstruktur Österreichs. Ein Nachtrag zum Atlas der Republik Österreich. 1986, 4 Kartentafeln 1:1 Mio. mit Nebenkarten und Diagrammen, ISBN 3-7001-0795-1

Band 6:
Heinrich WAGNER. Die natürliche Pflanzendecke Österreichs. Erläuterungen zur Vegetationskarte 1:1 Mio. aus dem Atlas der Republik Österreich. 1985, 72 S., 1 Faltkarte, 2. Aufl. 1989, ISBN 3-7001-0691-2

Band 5:
Franz ZWITTKOVITS. Klimatypen - Klimabereiche - Klimafacetten. Erläuterungen zur Klimatypenkarte von Österreich. 1983, 54 S., 6 Tab., 3 farbige Faltkarten, ISBN 3-7001-0602-5

Band 4:
Maria FESL und Hans BOBEK. Zentrale Orte Österreichs II. Ergänzungen zur Unteren Stufe; Neuerhebung aller zentralen Orte Österreichs 1980/81 und deren Dynamik in den letzten zwei Dezennien. 1983, 122 S., 9 Faltkarten, ISBN 3-7001-0566-5

Band 3:
Hans BOBEK und Albert HOFMAYER. Gliederung Österreichs in wirtschaftliche Strukturgebiete. 1991, 114 S., 16 Tab., 3 Faltkarten, ISBN 3-7001-0389-1

Band 2:
Josef STEINBACH. Bewertung und Simulation der regionalen Verkehrserschlossenheit, dargestellt am Beispiel einer Untersuchung der "regionalen Versorgungsqualität" Österreichs. 1980, 70 S., 10 Karten, ISBN 3-7001-0357-3

Band 1:
Hans BOBEK und Josef STEINBACH. Die Regionalstruktur der Industrie Österreichs. Unter Mitarbeit von Kurt Ehrendorfer. 1975, 80 S., 27 Tab., 5 Karten, ISBN 3-7001-0113-9


Schriften der Komission für Raumforschung

Herausgegeben von Hans Bobek

Diese Reihe wurde 1966 von Hans Bobek begründet. Bis 1978 sind beim Böhlau Verlag drei Bände erschienen.

Band 3:
Hans BOBEK und Maria FESL. Das System der Zentralen Orte Österreichs - eine empirische Untersuchung. Böhlau, Wien 1978, 310 S., zahl. graph. Darst. und 10 Kt.-Beil. ISBN 3-205-08272-9

Band 2:
Ingeborg LEISTER. Wachstum und Erneuerung britischer Industriegroßstädte. Böhlau, Wien 1970, 294 S., zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.  ISBN 3-205-08273-7

Band 1:
Hans BOBEK und Elisabeth LICHTENBERGER. Wien. Bauliche Gestalt und Entwicklung seit der Mitte des 19. Jahrhunderts. Böhlau, Wien 1966, 394 S., zahlr. Ill., graph. Darst., Kt. und 5 Falttf. 2. Auflage 1978, ISBN 3-205-00015-3

To the top