Neue Institutsadresse

homeVeranstaltungenAnkündigungen ⇛ [2017/10/02] Jour Fixe Nahost aktuell: Der Jemen-Konflikt. Akteure, Strategien, Loesungsszenarien
[2017/10/02] Jour Fixe Nahost aktuell: Der Jemen-Konflikt. Akteure, Strategien, Loesungsszenarien

 

ISA-Einladung

Marie-Christine Heinze (CARPO, Germany): "Der Jemen-Konflikt: Akteure, Strategien, Loesungsszenarien"

Monday, 2. October 2017, 19.00

 

 

Diplomatische Akademie, A-1040 Wien, Favoritenstrasse 15a

 

JOUR FIXE Nahost aktuell: Nahostexpertin Gudrun Harrer, leitende Redakteurin DER STANDARD, im Gespräch mit ihren Gästen. Hintergrundwissen zum Nahen Osten aus erster Hand.

Vor drei Jahren haben die Houthi-Rebellen die jemenitische Hauptstadt Sanaa übernommen, vor zweieinhalb hat Saudi-Arabien in den Krieg eingegriffen – einen Krieg, den keiner gewinnen kann. Die jemenitische Bevölkerung erlebt eine humanitäre Katastrophe historischen Ausmaßes.

Gudrun Harrer ist leitende Redakteurin der Tageszeitung „Der Standard“ und Lehrbeauftragte für Moderne Geschichte und Politik des Nahen Ostens an der Universität Wien (Institut für Orientalistik) und an der Diplomatischen Akademie Wien. Sie studierte Arabistik und Islamwissenschaften und promovierte in Politikwissenschaften über das Atomprogramm des Irak. 2006 war sie Sondergesandte des österreichischen EU-Rats-Vorsitzes im Irak und Geschäftsträgerin der Österreichischen Botschaft in Bagdad.

Marie-Christine Heinze (CARPO) studierte Islamwissenschaften, Politikwissenschaften und Völker- und Europarecht an der Universität Bonn und Friedens- Sicherheitsforschung an der Unund iversität Hamburg. Ihre Dissertation zu materieller Kultur im Jemen im Fachbereich Sozialanthropologie an der Universität Bielefeld schloss sie 2015 erfolgreich ab. Seit 2008 arbeitet sie regelmäßig als Beraterin zu Entwicklung und politischem Wandel im Jemen.

Co-organized by: Oesterreichische Orient Gesellschaft, Institute fuer Orientalistik, aa-informationhaus.at, Der Standard, Diplomatische Akademie Wien, and the Institute for Social Anthropology at the Austrian Academy of Sciences.