Biographie des Monats

Zoltán Imre Ödön Halmay von Erdőtelke – zu Unrecht vergessen

Am 18. Juni 2016 jährt sich der 135. Geburtstag des Schwimmers und Fabrikdirektors Zoltán Imre Ödön Halmay v. E. 1,87 m groß, 83 kg schwer, war er bereits als Jugendlicher bestens trainiert, kräftig und muskulös gebaut und gilt als einer der herausragendsten Wassersportler seiner Zeit. Halmays Leistungen bei olympischen Spielen, insbesondere der Gewinn von zwei Goldmedaillen in Rekordzeiten in St. Louis 1904, trugen nicht nur maßgeblich zu einer weiten Verbreitung des Schwimmsports in Ungarn bei, sondern machten Ungarn zu einer „Schwimmnation“

Weiterlesen

Neuerscheinungen

Francesco Di Palma, Wolfgang Mueller (Hg.)

Kommunismus und Europa. Europapolitik und -vorstellungen europäischer kommunistischer Parteien im Kalten Krieg, 2016


Veranstaltungen & Neuigkeiten


Europa am Abgrund

Vortrag von Brendan Simms und Benjamin Zeeb

Weiterlesen

Auszeichnung

Der stellvertretende Direktor des INZ, Wolfgang Mueller, wurde zum korrespondierenden Mitglied der ÖAW gewählt.

Weiterlesen

Call for Papers

for upcoming Conferences

Weiterlesen