Suche      Home      Kontakt      English

Termin:
21.10.2008
18:15



Lise-Meitner-Lectures 2008

Why are we so excited about nano-carbons?

Mildred S. Dresselhaus, Massachusetts Institute of Technology, USA

In diesem Jahr feiern wir den 130. Geburtstag von Lise Meitner. Sie wurde in Wien geboren, arbeitete über 30 Jahre in Berlin und lieferte im Jahre 1939 die erste physikalisch-theoretische Erklärung der Kernspaltung. Lise Meitner starb 1968 in Cambridge (Großbritannien).


Zu ihren Ehren haben die Österreichische Physikalische Gesellschaft (ÖPG) und die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) die "Lise-Meitner-Lectures" ins Leben gerufen, die in diesem Jahr erstmals stattfinden. Veranstaltungsorte sind Wien und Berlin, beide Städte waren wichtige Stationen im Leben von Lise Meitner.


Mit dieser jährlichen Veranstaltungsreihe sollen herausragende Wissenschaftlerinnen einem breiten Publikum vorgestellt

werden.





Flyer [PDF]


Kontakt:

Büro für Öffentlichkeitsarbeit

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien

Dr. Marianne Baumgart

T +43 1 51581-1219

F +43 1 51581-1227

marianne.baumgart@oeaw.ac.at