Suche      Home      Kontakt      English

Termin:
23.08.2006
11:00



Vortrag

Lateinischer oder germanischer Arianismus? Religiöse
Konflikte im vandalischen Nordafrika

Hanns Christof Brennecke

Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Hanns Christof Brennecke,

Universität Erlangen, Lehrstuhl für Ältere Kirchengeschichte, im Rahmen des Workshops "Edieren lateinischer patristischer Texte" der ÖAW-Kommission zur Herausgabe des Corpus der lateinischen Kirchenväter (CSEL).

Kontakt:

Univ.-Doz. Dr. Dorothea Weber

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Corpus Scriptorum Ecclesiasticorum Latinorum (CSEL)

Sonnenfelsgasse 19

A - 1010 Wien

T +43 1 51581-2356

F +43 1 51581-2357

Dorothea.Weber@oeaw.ac.at

www.oeaw.ac.at/kvk