Login-Server der ÖAW

Im Folgenden finden Sie eine Liste jener Webseiten, auf denen berechtigterweise Benutzernamen und Passwörter von ÖAW-Mitarbeiter(innen) abgefragt werden.

Wenn auf einer Webseite die Eingabe Ihres ÖAW-Benutzernamens und -Passworts verlangt wird, überprüfen Sie bitte zuerst den URL in der Adressleiste Ihres Browsers. 

  • Wenn die Adresse wie folgt beginnt, ist die Abfrage Ihrer Benutzerdaten legitim:
    • http://exchange.oeaw.ac.at/
    • https://srvc1.oeaw.ac.at/
    • https://weblogin.oeaw.ac.at/
    • https://vera.arz.oeaw.ac.at/
    • https://webvpn.oeaw.ac.at/
    • https://akademis.oeaw.ac.at/
  • Falls der URL auf "oeaw.ac.at" ohne weitere Zusätze endet, handelt es sich vermutlich um ein Projekt einer ÖAW-Arbeitsgruppe, und Sie müssen die im Rahmen dieses Projekts bekanntgege­benen Anmeldeinformationen verwenden.
  • Wenn jedoch – unabhängig davon, wie die angezeigte Webseite aussieht! – der URL keinen Bezug zur ÖAW hat oder nicht auf "oeaw.ac.at" endet (z.B. "oeaw.pages.yahoo.com"), geben Sie unter keinen Umständen Ihre ÖAW-Benutzerdaten ein! Melden Sie den URL bitte per E-Mail an die Adresse  helpdesk@oeaw.ac.at, damit die fragliche Seite genauer untersucht werden kann.