Abteilung Monumenta Antiqua


Mit 1.1.2014 wurde am Institut für Kulturgeschichte der Antike in Analogie zur Abteilung Documenta Antiqua die Abteilung Monumenta Antiqua eingerichtet (Leitung: Andreas Pülz), in der sämtliche archäologisch-kulturhistorischen Forschungsschwerpunkte des Instituts im Rahmen von Arbeitsgruppen bzw. als Einzelforschungen durchgeführt werden.